Schutzkonzept

Wie glücklich können wir uns schätzen, dass wir just ab Saisonstart am Montag 19. April 2021 all unsere Tennisplätze nutzen können und dazu sogar noch unsere Terrasse in Betrieb nehmen können?

 

Dass dazu eine Handvoll Verhaltensregeln einzuhalten sind, dürfte mittlerweile allen bewusst sein. Das Schutzkonzept gestaltet sich im Vergleich zum vergangenen Jahr etwas einfacher - liegt doch der Fokus klar auf den wichtigsten Grundregeln. Dabei geht es nebst den allg. Hygieneregeln vom BAG insbesondere aber nicht abschliessend um:

  • 1.5m Abstand
  • Tragen einer Hygienemaske

Auf dem Platz zum Spielen kann die Maske abgezogen werden. Gleiches gilt für die Halle, wenn "nur" Einzel gespielt wird. Unter der Dusche selbstsprechend auch. Die Tragepflicht gilt also unter anderem auch bei Ankunft, dem Gang zum und vom Platz oder in der Garderobe.

 

Spezielle Regeln gelten auf der Terrasse - unter anderem:

  • Sitzpflicht
  • Registrationspflicht
  • max. 4 Personen pro Tisch
  • Hygienemaske, wenn nicht konsumiert wird

Auf den Tischen liegen Listen bereit, auf welche sich alle selber einzutragen haben. Die Tische im Innenbereich stehen jedoch nicht zur Nutzung zur Verfügung.

 

 

Die positiven Erfahrungen vom Eröffnungswochenende stimmen uns positiv, dass wir uns als vorbildlichen Verein präsentieren können. Wir danken allen fürs Mitmachen! Lest doch das Schutzkonzept einmal durch und fragt bei Unklarheiten nach.

 


Download
Schutzkonzept regulärer Betrieb ab Montag 19. April 2021
TCG Schutzkonzept_190421.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.9 KB