TCG News

Caroline Hug übernimmt das Präsidium vom TCG

An der GV vom 01.04.2022 wurde Caroline Hug als neue Präsidentin vom Tennisclub Gelterkinden gewählt. Dies nachdem Markus Hemmig nach über einer Dekade sein Amt niederlegte. Markus sowie Adrian Widmer, welcher nach Abschluss des Neubau-Projektes ebenfalls planmässig aus dem Vorstand zurücktrat, wurden an der GV gebührend verdankt. Caroline Hug freut sich nun auf die neue Herausforderung und kann dabei nicht bloss auf die tatkräftige Unterstützung der anderen Vorstandsmitgliedern sowie den jeweiligen Teams sondern auch auf einen grossen Rückhalt bei den Mitgliedern zählen. 

 


Schutzkonzept aufgehoben

Das Schutzkonzept und die damit verbundenen Zertifikats- und Maskentragepflichten sind ab sofort aufgehoben. Gleiches gilt für die Personenbeschränkung in den Garderoben. Wir freuen uns, fortan wieder alle Mitglieder uneingeschränkt auf unserer Anlage begrüssen zu dürfen. Wir appellieren an einen rücksichtsvollen und toleranten Umgang mit- und untereinander.

 


Winterbetrieb (tennis04)

Ab dem 1. Oktober läuft offiziell unsere erste Wintersaison. Da sind einerseits die Hallenplätze kostenpflichtig und zudem werden die sieben Plätze auf tennis04 auf zwei separaten Übersichten dargestellt.  Im Detail bedeutet dies: 

  • Die  Aussenplätze  1  bis  4  können  weiterhin  bespielt  werden,  solange  es  die Witterung zulässt. Die Buchung der Plätze erfolgt analog Sommer vor Ort. 
  • Die  drei  Hallenplätze  können  während  der  Wintersaison  zusätzlich  auch online über tennis04 gebucht werden. Alle spielberechtigten Mitglieder verfügen bereits über ein Login. Bei Problemen mit dem Login bitte nicht ein zweites Mal registrieren. Meldet euch in diesem Fall unter reservation@tcgelterkinden.ch. Die Platzbuchungen in der Halle sind während der Wintersaison kostenpflichtig (siehe Tarifübersicht).   
  • Während auf dem Sommer-Buchungsplan alle  7 Plätze auf einer Ansicht dargestellt wurden, bestehen nun zwei separate Buchungspläne: Buchungsplan  "Aussenplätze"  für  die  Plätze  1  bis  4  sowie  Buchungsplan "Tennishalle" für die Plätze 5 bis 7. Sowohl am Terminal vor Ort als auch über die Online-Applikation kann zwischen den beiden Buchungsplänen gewechselt  werden.  (Bis  zum  30.09.  gelten  weiterhin  die  Buchungs-  und Preisregeln der Sommersaison.)

Beilage Volksstimme

Am Donnerstag 22. April 2021 wurden rund 33'000 Exemplare der Volksstsimme-Beilage in den Briefkästen des Oberbaselbiets verteilt. Darin wird über das Neubauprojekt und den Tennisclub Gelterkinden berichtet und zudem ein Einblick sowohl in die Vergangenheit wie auch in die Zukunft des TCGs gewährt. 

Die Beilage in Form einer 24-seitigen Tabloidzeitung stellen wir euch auch hier als PDF zur Verfügung. Denn eine Durchsicht lohnt sich auf alle Fälle.

 

Wir bedanken uns bei der Volksstimme für die Zusammenarbeit und das gewährte "Schaufenster", um uns als TCG so breitflächig präsentieren zu können. Ein weiteres Dankeschön an alle clubinternen Mithelfer (insbesondere Ursi Friolet) sowie alle Fotografen (Ralph Messmer/RMART, Karl Meiller, ADEV) für das beigesteuerte Bildmaterial.

 

Download
Beilage Volksstimme.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

Eröffnung

Nach jahrelangen Vorarbeiten, einer intensiven Projektierungsphase und schliesslich einer nicht minder intensiven Bauzeit eröffnen wir unsere erste Saison in der «Wolfstiege» am Wochenende vom 17./18. April 2021. In gestaffelten Gruppen wurde Samstag und Sonntag die Anlage besichtigt und die Plätze erstmals bespielt. 

 

In Gruppen bis zu 12 Teilnehmenden führte jeweils ein Vorstandsmitglied durch die Anlage und stellte dabei Räumlichkeiten und die wichtigsten Abläufe vor. Das gemeinsamen Tennisspiel wusste trotz teils garstigen Wetterbedingungen allseits zu gefallen. Auch wenn man sich im neuen Ambiente rasch heimelig fühlt, wurde die Anlage nach 90 Minuten wieder für die nächste Gruppe freigegeben. 

 

Der ordentliche Betrieb startet dann am Montag 19. April 2021. Dass just ab diesem Tag auch wieder Hallenplätze genutzt werden können, ist zwar ein Zufall aber deswegen nicht minder erfreulich. Die genauen Bedingungen sind im Schutzkonzept festgehalten.


Organigramm

An der kürzlich durchgeführten, schriftlichen Generalversammlung wurden vier bisherige Vorstandsmitglieder bestätigt und zwei neue aus den Reihen des Projektteams gewählt. In die neue Ära starten wir also mit einer idealen Mischung aus Kontinuität und frischem Wind.

 

Da die Aufgaben mit der Dislozierung in die Wolfstiege sowie dem Ganzjahresbetrieb und seinen Platzvermietungen nicht weniger werden, wurden zusätzliche Funktionen zur tatkräftigen Unterstützung kreiert und allesamt mit Wunschkandidaten/Innen besetzt. Dass wir stets auf solchen Support der Mitglieder zählen dürfen, ist nicht selbstverständlich und weiss zu erfreuen.  


Spiel- und Platzreglement

Unser Spiel- und Platzreglement wurde an die geänderten Gegebenheiten angepasst und vom Vorstand am 24.03.2021 freigegeben. Als Stichworte seien hier die Halle, der neue Belag, das Licht oder die Ablösung der "Stecktafel" durch ein Terminal von tennis04 erwähnt.

 

Der Versand an die Mitglieder erfolgte per E-Mail am 31. März 2021. Nachzulesen ist die aktuelle Version des Spiel- und Platzreglement auch unter Statuten & Reglemente.


Ergebnisse der schriftlichen Generalversammlung

Die Mitglieder wurden am 31. März 2021 per E-Mail detailliert über die Ergebnisse informiert. Unter anderem wurden die beiden neuen Vorstandsmitglieder Stefan Eglin (Administration) und Patrick Grieder (Infrastruktur) gewählt, der Dienstleistungs-Vereinbarung mit der ADEV zugesagt und der Antrag zur Platzbelegung während der Interclubzeit verworfen.